Schnelltaktendes Linearmontagesystem LS280

Der Hauptvorteil des LS 280 ist ein zweifacher: Die höhere Packungsdichte für Prozesse bei kleinen Produkten. Und die höheren Gesamttaktzahl der Anlage, die durch eine Werkstück-Wechselzeit von 0,4 sec. und eine Taktleistung von bis zu 60 Takten pro Minute ermöglicht wird.

 

 

LS280
Takthübe:

Werkstück-Wechselzeiten:   




Positioniergenauigkeit:

70 mm, 140 mm, 280 mm, 560 mm

Hub 70 mm: ca. 0,4 sec.
Hub 140 mm: ca. 0,5 sec.
Hub 280 mm: ca. 0,6 sec.
Hub 560 mm: ca. 1,2 sec.

X/Y-Achse: +/-0,03 mm
Z-Achse: +/-0,06 mm

Das LS280 auf einen Blick

  • Bewährter Kurvenantrieb
  • Weicher und stoßfreier Bewegungsablauf
  • Kurze Werkstück-Wechselzeiten
  • Hohe Positioniergenauigkeit ohne zusätzliche Module zum Stoppen und Indexieren
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Modularer Systemaufbau
  • Autark funktionsfähige Montagezellen
  • Ausgleich unterschiedlicher Prozesszeiten
  • Hoher Wiederverwendungsgrad
  • Stabiler Grundaufbau in Stahlbauweise
  • Hohe Zuverlässigkeit
  • Wartungsfrei
  • Komplette Funktions- und Qualitätsprüfung
  • Kurze Realisierungszeit
  • Schnelle Aufbaumontage
  • W.A.S. - WEISS Application Software für einfache und schnelle Inbetriebnahme
  • Überzeugendes Preis-Qualitäts-Verhältnis
  • ESD-Fähigkeit